Liebe Musik- und Bergfestfreunde,

trotz aller Versuche -bis zuletzt- das diesjährige Bergfest (13.-15. August) mit den letztjährigen Künstlern unter Corona Bedingungen durchzuführen, müssen wir Euch heute schweren Herzens erneut die Absage bekanntgeben. Unsere Idee das Ganze als Open Air Veranstaltung auszurichten, war letztendlich leider auch nicht umsetzbar.
Bei einer Überschreitung der Besucherzahl von 300 Personen besteht auch
im Freien generell Maskenpflicht. Außerdem gilt das Abstandsgebot von
1.5 m. Das aber nur bei einer stabilen Inzidenz unter 10. Ein solches Fest mit
über 1000 Besuchern mit Maske durchzuführen, den Besuchern feste Plätze
zuzuweisen und das alles nach den derzeitigen Vorschriften zu kontrollieren,
ist leider nicht möglich.

Wir werden versuchen das Fest nochmals auf 2022 zu verlegen. Ob uns das
gelingt, steht wie so vieles derzeit in den Sternen. Die Karten würden
ihre Gültigkeit behalten. Wir halten Euch auf dem Laufenden!